Umstellung Ihrer Domain auf die neue „SSL-Verschlüsselung“

Wichtige Mitteilung im Bezug auf das in Kürze in Kraft tretende DSGVO, weshalb das neue SSL-Zertifikat*(1) / HTTPS zur Pflicht wird.

Sicherheit. Das ist in diesem Zusammenhang das Stichwort!
Bei der Nutzung sensibler Daten, die im Internet übermittelt werden, bedarf es einer sicheren Handhabung. Dies ist ein unumgängliches Thema, mit dem sich jeder von uns zwangsläufig auseinandersetzen MUSS!

Gerade Sie als Hotelier und Gastronom stehen in der Verantwortung und Pflicht Ihren Kunden eine gewisse Form von sicherer Handhabung mit personenbezogenen Daten, die Ihnen z. B. bei einer Tischreservierung oder Zimmerbuchung anvertraut werden, zu gewährleisten.

Custom99,00 €

  • pro Anfrage
  • ? Grüne Adresszeile
  • ? Viren Prüfung
  • ? Siegel in Suchmaschinen
  • ? Firmenname im Zertifikat
  • ? Laufzeitgarantie

Basic199,00 €

  • nach Laufzeit
  • Ja Grüne Adresszeile
  • Ja Viren Prüfung
  • Nein Siegel in Suchmaschinen
  • Ja Firmenname im Zertifikat
  • Ja Laufzeitgarantie

Premium399,00 €

  • für 12, 24 oder 36 Monate
  • Ja Grüne Adresszeile
  • Ja Viren Prüfung
  • Nein Siegel in Suchmaschinen
  • Ja Firmenname im Zertifikat
  • Ja Laufzeitgarantie

Professional849,00 €

  • für 12, 24 oder 36 Monate
  • Ja Grüne Adresszeile
  • Ja Viren Prüfung
  • Ja Siegel in Suchmaschinen
  • Ja Firmenname im Zertifikat
  • Ja Laufzeitgarantie

Ab dem 25. Mai 2018 tritt die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft.

Bis zu diesem Stichtag müssen alle von Ihnen im Internet befindlichen Domains unabhängig davon, ob es sich um gewerblich oder privat ausgerichtete Webseiten handelt, auf das neu eingeführte SSL-Zertifikat (HTTPS) umgestellt werden.
Detaillierte Informationen zu den erneuerten Bestimmungen aus der Datenschutz-Grundverordnung finden Sie bei Interesse unter: https://dsgvo-gesetz.de.

Mit der Umstellung auf dieses neue Zertifikat wird unter anderem sichergestellt, dass Ihre Unternehmenswebseite auch in Zukunft mit dem Zusatz:

„SICHER“
Adresszeile Sicher

in der Adresszeile angezeigt wird. Nach Ablauf der gesetzlichen Frist für die Umstellung, wird dieser Zusatz auf Ihren online gestellten Seiten automatisch durch ein:

„UNSICHER“Adresszeile Unsicher

ersetzt werden und dies kann schwerwiegende Folgen für Sie und Ihr Unternehmen nach sich ziehen!

*(1): „Secure Sockets Layer“ = Verschlüsselung von Daten die von Servern und Computern übertragen werden.
*(2): Die GeMax GmbH schließt jegliche Haftung im Falle von Änderungen der gesetzlich geltenden Vorschriften, Vorgaben oder Pflichten, die im Zusammenhang mit dem DSGVO und den dort festgelegten Bestimmungen, aus. Werden von einer der entsprechenden höheren Instanzen, Details zu Preisänderungen oder anderweitige Änderungen vorgenommen, ist das von Ihnen ausgewählte Servicepaket als nichtig anzusehen, bis eine Einigung zu den geänderten Daten oder Vertragsbestandteilen, von beiden Parteien, schriftlich festgehalten wurden.
*(3) Alle abgebildeten Preise verstehen sich inklusive einer Setup-Gebühr von 39,00 € pro Leistungspaket

Translate »